Vorgeschmack auf die Landesgartenschau in Burg

Kinder am Flickschuteich | © Stadt Burg
Kinder am Flickschuteich | © Stadt Burg

Im Jahr 2018 wird Burg (bei Magdeburg) für 170 Tage wie nie zuvor erblühen. Vom 21. April bis 7. Oktober 2018 richtet die Stadt das größte Gartenfest des Landes Sachsen-Anhalt aus – die Landesgartenschau Burg 2018.

Im Mittelpunkt stehen vier Ausstellungsflächen mit der Altstadt im Herzen. Die Parkanlagen werden eine Atmosphäre schaffen, die zum Entspannen und Träumen einlädt und mit ihrer Blüten- und Baumpracht sowie fantastischen Ausblicken Hobbygärtner, Naturfreunde und Architekturfans begeistern wird.

Inspirationen für die Verschönerung des eigenen Gartens sowie die Möglichkeit, ein Stück Landesgartenschau mit nach Hause zu nehmen, erhalten die Besucher im Gärtnermarkt.

Für Familien wiederum eignen sich insbesondere die großzügigen Spiel- und Freizeitbereiche.

Über 800 Veranstaltungen laden zum Mitmachen, aber auch zum Rasten, Zuhören und Verweilen zwischen Blüten und Bäumen ein.

Einen Vorgeschmack auf die Landesgartenschau und das Programm erhalten Besucher auf der Messe, Stand Halle 2 F 14.

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Fotogalerie

Die Messe in Bildern

Hier finden Sie Fotos, die die Messe bildlich wiedergeben ...

mehr

Zusammenarbeit

Service-Partner

Die HALLE MESSE arbeitet mit diversen Servicepartnern zusammen.

mehr

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang